alternate_emailkunst@immo.art
x
x

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Vertrauen in den Zufall befähigt den Menschen unbekannte Wege zu beschreiten. Genauso ist es auf der Leinwand, wenn sich kreative Fertigkeiten und Mensch sein, zufällig treffen. Die Kraft des Zufalls findet sich in geordneten Formen in den Gemälden des Künstlers wieder.

Nach eigenen Aussagen lebt Reinhold Ponesch - seinen Traum!
Daraus schöpft er die kreative Kraft für seinen künstlerischen Prozess. Zwischen normiertem Verhalten und der Persönlichkeit eines jeden Einzelnen, produziert er in seiner Kunst eine Art Transformation von Wahrnehmungen.



Ausstellung 05.05 - 07.07.2022 (geschlossen)

IMMOBILIEN & ART Galerie-Lounge


 

Die Ausstellung in der Kunstgalerie "Immo.Art" zeigt durchwegs neue Arbeiten des Künstlers und begleitet Besucher:innen auf eine kurzweilige Reise zwischen Ponesch's informellen und figurativen Schaffens.

 

 

Reinhold Ponesch ist am 7.4.1966 in Bregenz geboren und 
aufgewachsen, lebt in Wien und arbeitet auch in seinem Studio in New 
York. Bereits 2001, noch während seiner Tätigkeit in der Spezialeinheit 
Cobra, begann er sich der Malerei zu widmen.

Seine Werke wurden auf Internationalen Kunstmessen wie u.a. auf der FINE ART BEIJING, ART MARBELLA, SHANGHAI ART FAIR, ART TAIPEH, International Art Fair (SIAF) SALZBURG und auf der ART AUSTRIA im Leopold Museum ausgestellt. 2013 durfte er den renommierten Kapsch Art Award (Kunstkalender), entgegennehmen.

U.A. arbeitet Reinhold Ponesch auch an Objekten, Installationen, Performances und führt Regie in Theaterprojekten.

 

 


 

 

Der Künstler in seinem Atelier

 

 

 

 

Der Künstler in
seinem "Wiener Atelier"